Polizeibericht

Bislang sehr ruhig

Sonntag, 16. Juli 2017, 12:48 Uhr
Alles in Allem war es für die Nordhäuser Polizei ein sehr ruhiges Wochenende. Es wurden lediglich fünf Verkehrsunfälle aufgenommen...


Dabei handelte es sich bis auf einen Unfall mit einem Motorradfahrer um Bagatellunfälle mit geringem Sachschaden. Der Motorradfahrer kam am Samstagnachmittag auf der B81 zu Fall. Warum, konnte vor Ort nicht eindeutig geklärt werden.

Offenbar verlor der 43 Jahre alte Fahrzeugführer zwischen dem Abzweig Sophienhof und dem Netzkater in einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Er verletzte sich dabei leicht und wurde mit dem Rettungswagen in das Südharz Klinikum gebracht. Am Motorrad entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro.