Polizeimeldungen

PKW nicht wahrgenommen

Mittwoch
12.05.2021, 19:19 Uhr
Autor:
nis
veröffentlicht unter:
Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person ereignete sich gestern Abend in Hettstedt auf der Ascherslebener Straße. Eine Fahrzeugführerin eines beteiligten PKW befuhr die Ascherslebener Straße aus Richtung Walbeck in Richtung Johannistor...

Sie gab an, dass die Lichtzeichenanlage sich abschaltete, als sie sich unmittelbar vor der Ampel befand. Zuvor zeigte die Anlage grünes Licht für ihre Fahrspur. Sie überfuhr die Kreuzung, als ihr von rechts ein PKW seitlich in das Fahrzeug fuhr. Der Fahrzeugführer gab an, das Fahrzeug der Dame nicht wahrgenommen zu haben. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Kelbra
Eine 42-jährige Fahrzeugführerin befuhr kurz nach 05:00 Uhr mit einem PKW Opel die Straße zwischen Kelbra und Roßla, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn überquerte. Eine Kollision mit dem Tier konnte nicht mehr verhindert werden. Das Reh verschwand an der Unfallstelle. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000,-.