Kulturszene aktuell

„Werkstatt mit Mozart“

Mittwoch
16.09.2020, 12:55 Uhr
Autor:
khh
veröffentlicht unter:
Nächste Woche Samstag findet in Sondershausen das 2. Kammerkonzert des Lohorchesters unter der Überschrift „Werkstatt mit Mozart“ statt...


Samstag, 26.09.20 Bürgersaal 18:00 Uhr
Wolfgang Amadeus Mozart, Serenade für Bläser KV 375 Es-Dur
Xiyu He, „Zeichnung“
Dongsun Shin, „Kontrast“
Peter I. Tschaikowsky, aus „Der Nussknacker“ (arr. für Bläsernonett)

Die fürstliche Harmoniemusik war eine der Vorgängerinnen des Loh-Orchesters. Für diese besonders wohlklingende Bläsermusik komponierten die Klassiker, allen voran Mozart. Unser Konzert bekommt seine Exklusivität aber auch durch die einzigartige Möglichkeit, zwei ganz neue Kompositionen von Preisträgern des Sondershäuser Kompositionswettbewerbs kennenzulernen.

- Flöte Elisabeth Hartschuh
- Oboe Daniel Joram
- Klarinetten Maxi Kaun / Masanori Kobayashi
- Fagott Tilmann Graner
- Horn Richard Teufel
- Harfe Cecilia Domuncu
- Violine Sylvia Wepler
- Violoncello Matthias Weicker
- Moderation Dr. Katrin Stöck

Coronabedingt ist die Anzahl der Plätze bei allen Veranstaltungen begrenzt.

Eintritt 17 /12 erm.
Kartenvorverkauf in der Touristinformation Sondershausen, Telefon 03632 / 788111.

„Werkstatt mit Mozart“ (Foto: Edith Baars) „Werkstatt mit Mozart“ (Foto: Edith Baars)